Die Berner Stiftung vergibt zum dritten Mal ihren Wissenschaftspreis in der Kinder und Jugendmedizin

Der diesjährige Preis geht an die Kinder- und Jugend-Gynäkologin Dr. med. Ivonne Bedei für ihr Engagement zur Verbesserung von Diagnose und Therapie beim Turner-Syndrom. Zusammen mit den Betroffenenverbänden versucht sie die Grundlage einer deutlich verbesserten Lebensqualität zu schaffen. Die Preisverleihung fand am 24.10.2019 im Saal der Gästehäuser der Goethe-Universität statt. Laudator war Prof. Dr. Dr. Werner Kramer, ehemals Leiter Forschung und Entwicklung Sanofi S.A.

Beitrag im Deutschen Ärzteblatt vom 24.10.2019

was ist das Turner-Syndrom? Turnersyndrom Vereinigung e.V.